Arbeit mit Meridiantechniken

Meridianklopfen

Die energetische Psychologie geht davon aus, dass alle negativen Erlebnisse und damit alle negativen Gefühle, die ein Mensch im Laufe seines Lebens ertragen muss, in seinem Körper gespeichert werden und dadurch den Energiefluss negativ beeinflussen. Mit Meridianklopfen, dem Bearbeiten bestimmter Akkupunkturpunkte, können solche Spätfolgen sehr effektiv bearbeitet und aufgelöst werden.

Es kann aber auch ein akutes Erlebnis sein, dass direkt bearbeitet wird um damit eine weitere Verfestigung zu verhindern. Ebenso sind negative Haltungen, nicht erklärbare Ängste oder Glaubensmuster mit dieser Technik bearbeitbar. Dabei können alte Erlebnisse, auf die die momentanen Gefühle zurückgehen wieder ins Gedächtnis treten. Da sie aber direkt aufgearbeitet werden, kommt es nicht zu einer Retraumatisierung. Schon nach kurzer Zeit spürt der Kunde eine spürbare Erleichterung.

 

Hypnose-Coaching-Saar

Susanne Czwikla
Hauptstr. 90
66583 Spiesen-Elversberg

 

 

 

Hier finden Sie mich

Fest:    06821- 914 9055

Mobil:   0177 - 222 22 47

Fax:     06821- 914 9709

E-Mail: sczwikla[at]web.de

Sprechzeiten jederzeit nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hypnose-Coaching-Saar

Anrufen

E-Mail

Anfahrt